You can heal your life - Über positive Einstellungen und Selbstbewusstsein

Samstag, 7. März 2015

Hey Bananis,

heute möchte ich euch ein wirklich tolles Buch ans Herzen legen. Eigentlich bin ich nicht der Fan von psychischen-/Selbsthilfebüchern, aber dieses Buch ist wirklich lesenswert.

Das Buch ist von der amerikanischen Autorin und Psychologin Louise Hay, die schon mit vielen anderen Büchern Millionen von Lesern für sich begeistern konnte. Aber eines ihr beliebtesten Büchern ist definitiv "You can heal your Life".
Wo ich es zum ersten Mal gesehen hatte, blieb ich an ihm nur wegen dem schönen Cover hängen. Als ich mir den Buchrücken durchgelesen hatte konnte mich Louise Hay schon ein bisschen dafür begeistern, aber noch nicht soviel, dass ich es anschließend auch kaufen würde. Bloß als ich die vielen positiven Rezensionen dazu durchgelesen hatte, beschloss ich es mir zu kaufen und habe es nicht eine Sekunde lang bereut.

Ich bin noch nicht ganz durch mit dem Buch, aber was ich bis jetzt schon sagen kann:
"You can heal your life" ist nicht nur ein Buch für kranke, traurige oder pessimistische Personen, im Gegenteil. Ich war schon immer eine gut gelaunte und optimistische Person, aber dieses Buch hat meine Einstellung noch einmal verändert. Ich bin jetzt eine noch viel positivere, fröhlichere und selbstsichere Person als davor. Ich sehe Dinge, worüber ich mich früher immer aufgeregt hatte (z.B: Regenwetter oder frühes Aufstehen) mit ganz anderen Augen und versuche aus allem das Beste zu machen. Diese andere Einstellung hat sich auch auf mein Lernverhalten ausgewirkt - ich konnte mich auch für Fächer (ein bisschen zumindest) begeistern, die ich davor überhaupt nicht ausstehen konnte. Aber vor Allem über das neu gewonnene Selbstbewusstsein freue ich mich sehr. Ich sehe auch mich mit ganz anderen Augen: Ich fühle mich gut so wie ich bin und bin auch stolz so wie ich bin. Nobody's perfect, right? Jeder hat irgendetwas was er an sich nicht gut/schön findet, aber es gibt bei jeder Person so viele andere Dinge die schön sind, man muss nur darauf achten. Konzentriert man sich nur auf seine Fehler, wird man nie mit sich zu frieden sein, denn die schönen Sachen beachtet man gar nicht mehr. Konzentriert man sich jedoch nur auf seine positiven Eigenschaften, sieht man eigentlich was für ein toller Mensch man ist. Und so sollte man auch die Menschen in seinem Umfeld sehen.

Ich kann dieses Buch für alle Personen jeden Alters empfehlen. Vor Allem diese, die Selbstzweifel haben - während des Lesens wird sich eure Einstellung verändern, glaubt mir ;)
Das Buch eignet sich auch fabelhaft für ein Geschenk an eine gute Freundin, an die Tante oder an die eigene Mutter.

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende !
Und vergesst nicht: Ihr seid toll so wie ihr seid!

xx
Tamara




Kommentare:

  1. Finde es toll, dass du so ein Buch weiterempfehlst, vielleicht werde ich es mir mal ansehen :-)
    ♥, Sarah

    http://goldline-sarah.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post !
    -
    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hey! Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und bin dir direkt gefolgt! Würde mich freuen, wenn du bei mir vorbei schauen würdest <3
    Liebe Grüße, Amanda // juustamanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr ! :)
      Klar, werde ich machen!

      xx,
      Tamara

      Löschen
  4. Love it, perfect for me too!

    Maybe following girl? :)

    Katja from Slovenia

    AntwortenLöschen

Copyright © Tamaras Little Diary | Theme by Neat Design Corner |